Vernissage Kulturzentrum

Sa. 6. März 2004, 19 Uhr, Kulturzentrum Fislisbach


Das Jahr 2004 steht ganz im Zeichen von Mutter Bernarda. Die Mitbegründerin des Ordens Schwestern vom Heiligen Kreuz in Menzingen. Eine aussergewöhnliche Frau, die sich in den Wirren der Schweizer Staatgründung wegweisend für die Bildung der Frauen einsetzte. Mit einer Sonderausstellung beginnt das Sonderjahr.
 
Unter dem Titel "Der steinige Weg einer aussergewöhlichen Frau" möchten wir die 1822 in Fislisbach geborene Mutter Bernarda in einem grösseren Rahmen einer breiten öffentlichkeit vorstellen. Sie selbst stand nie gerne im Rampenlicht; was sie tat, war allein wichtig.
 
Lernen Sie eine starke, mutige und beharrliche Kämpferin kennen.
Für unsere Gönner und Gönnerinnen veranstalten wir vor der Vernissage einen Apéro.

 

© 2019 - Kultur in Fislisbach